Kräuterwanderung mit Workshop


Wir gehen an der Mangfall entlang und werden dort die heimischen Wildkräuter, die viele
als Unkraut bezeichnen, kennenlernen und besprechen. Bei der Bestimmung der
Wildpflanzen können die Teilnehmer die Verwendung in der Volksheilkunde und dem
täglichen Gebrauch in der Küche erfahren.
Viele der sogenannten Unkräuter sind äußerste wertvolle Wildpflanzen, die uns mit
einem Vielfachen an Nährstoffen, im Vergleich zu herkömmlichen Kulturgemüse, zur
Verfügung stehen. Die gesammelten Kräuter werden wir dann z u einem Kräutersalz,
einem Kräuteressig und einer Kräuterbutter verarbeiten.



 1 Tag, 04.05.2024
Samstag, 09:30 - 12:30 Uhr
09:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Sa 04.05.2024 09:30 - 12:30 Uhr Hans-Schuster-Haus, Innsbrucker Straße 3, 83022 Rosenheim, Lehrküche, UG
Ingrid Göttsberger
242.RO.304.04.21
Kurspreis:
38,00
(gültig ab 6 Teilnehmenden)
Kleingruppenpreis: 45,00 € (gültig von 4 bis 5 Teilnehmenden)
Materialkosten:
25,00
(nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Ingrid Göttsberger

    1. Fit in den Frühling - Wie können die Wildkräuter dabei helfen241.RO.304.04.22

      21.03.24 (1-mal) 14:00 - 17:00 Uhr
      Rosenheim
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Frauenheilkräuter - Basiswisen242.RO.304.04.22

      06.06.24 (1-mal) 10:00 - 13:00 Uhr
      Rosenheim
      Plätze frei
      (Plätze frei)